Anne

Aus MediaWiki - Community-Software
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anne
Weitere Namen (geborene Kingsley)
Bild
Geschlecht weiblich
Art Mensch
Unterart
Fähigkeiten
Beziehungen Tochter von Mrs. Kingsley
Witwe von Georg
Besonderheit Nachfahrin einer alten Hexenlinie, selbst keine Hexe
Status
Erscheint in Mystik - Die Reise beginnt
Erwähnt in


Anne ist die Tochter von Mrs. Kingsley, welche Cherosam und Furby (inkognito als Samuel Langley und Sohn Felix) auf der Überfahrt mit der "Mystik" nach New York kennenlernt und diese mit in die Pension ihrer Tochter Anne nimmt, da Sam und Furby noch keine Unterkunft in NY haben. Anne stammt, wie ihre Mutter aus England, folgte ihrem Mann Georg, einem Amerikaner, jedoch über den Atlantik, baute sich dort ein Zuhause und Freundschaften auf, weshalb sie auch nach seinem Unfalltod nicht nach England zurückkehrte. Statt dessen bekam sie regelmäßig Besuch von ihrer Mutter. In ihrem Haus in New York richtete sie eine kleine Pension für maximal vier Gäste ein.
Als durch einen Zufall Cherosams, Furbys und auch Wills wahre Natur als Supras aufgedeckt werden offenbart ihre Mutter, Mrs. Kingsley, dass auch sie und Anne einer alten Hexenlinie entstammen, die jedoch immer nur an die jeweils erstgeborene Tochter weiter gegeben wird. Ane ist jedoch ein Zwilling, deren wenige Minuten ältere Schwester bereits im Kreissaal verstarb und hat somit selbst keine Hexenkräfte geerbt.
Noch bevor Cherosam und Furby weiterflüchten müssen richtet sie Will im Keller des Hauses, in Georgs ehemaligem Hobbyraum ein sicheres Vampirschlafzimmer ein. Ein Verkettung von Ereignissen und die Bekanntschaft mit Blade und Abraham, Kriegern der Gilde von New York, führt dazu, dass ihre kleine Pension schließlich abgesichert wird wie Fort Knox und sie keine fremden Gäste mehr aufnimmt, sondern Will und seinem Gefährten Blade einen sicheren Unterschlupf bietet.

Heute, Jahre später ist Anne die Haushälterin im Portland-Haus, Maine.


Zurück zur Namensliste